Trainingsunterbruch bis am 26. April 2020

Um die Häufigkeit von Übertragungen des Coronavirus (COVID-19) zu reduzieren hat der Vorstand entschieden, dass bis an Ostern keine Trainings mehr stattfinden werden.

Wir beurteilen die Lage fortlaufend und werden euch spätestens nach Ostern wieder informieren.

Aktuell gehen wir davon aus, dass der Trainingsbetrieb am Mo, 27. April wieder aufgenommen werden kann.

Herzlichen Dank fürs Verständnis.